Springe zum Inhalt

Baumkronenpfad: Dem Urwald aufs Dach steigen

Lust auf eine Wipfelbesteigung im „Urwald mitten in Deutschland“?
Auf dem Baumkronenpfad mitten im UNESCO-Weltnaturerbe Nationalpark Hainich ist das möglich (auch für Menschen mit Höhenangst geeignet. Iris hat es selbst ausprobiert. Und die hat fürchterliche Höhenangst. Sie ist ein richtiger Höhenangsthase 🙂 ).
Auf dem Baumkronenpfad genießen Sie nicht Baumkronen-Höhenluft. Hier erfahren Sie viel Wissens- und Staunenswertes über die Natur in der Hainichregion und genießen einen spektakulären Panoramablick. Besonders Kinder und Junggebliebene genießen während Kletterpartien durch Hängebrücken und verschiedene Netzelemente Spaß.
Vom unteren Kronenbereich führt ein Pfad auf zwei großen thematisch ausgerichteten Schleifen bis zu den Wipfeln der Bäume - und eröffnet auf 534 m Länge Einblicke in das Leben der Baumkronen. Auf 44 Meter Höhe gibt eine offene Plattform den Blick auf den gesamten Hainich und das Thüringer Becken frei. Auf dem gesamten Pfad präsentieren Schautafeln Informationen und Rätsel über die Tier- und Pflanzenwelt. Freundliche Nationalparkranger geben gern fachkundige Auskunft, auch auf Fragen der kleinen Besucher.

(Fotos: Iris + Peter Henning)

Öffnungszeiten:

April bis Oktober
täglich 10:00 bis 19:00 Uhr
November, Dezember und März
täglich 10:00 bis 16:00 Uhr
Januar und Februar geschlossen

Preise:

Erwachsene (ab 18 Jahre) 9,50 €
Ermäßigt 8,50 €
Azubis/Schüler/Studenten (ab 13 Jahre) 3,50 €
Kinder (6 – 12 Jahre) 1,00 €
Kinder frei (bis 5 Jahre)
in Begleitung Erwachsener
Familien (2 Erwachsene, Kinder unter 13 Jahre) 21,00 €
(Im Eintrittspreis enthalten ist der Besuch in die Erlebniswelten: "Wurzelhöhle" und "Entdecke die Geheimnisse des Hainich". Beide Erlebniswelten sind unmittelbar am Baumkronenpfad)

Wir komme ich hin?

Von hier aus am besten mit dem Pkw. Adresse für Navigation: Thiemsburg 1, 99947 Schönstedt.

Die einfach Fahrstrecke beträgt etwa 30 km; die Fahrzeit beträgt etwa 35 Minuten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*